Putin versetzt Atomstreitkräfte in Alarmbereitschaft

Putin versetzt Atomstreitkräfte in Alarmbereitschaft
Foto: BD

D | pd | Wenige Stunden nach der Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz gibt es beunruhigende Nachrichten aus Russland. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat Präsident Wladimir Putin seine Atomstreitkräfte in Alarmbereitschaft versetzt. Er begründet diesen Schritt mit dem “Aggressiven Verhalten” der NATO sowie der gegen Russland verhängten Wirtschaftssanktionen.

Sobald Näheres zum Thema bekannt wird, berichten wir weiter.