Nikolausumzug in Burlo – Orga-Team benötigt helfende Hände

Nikolausumzug in Burlo – Orga-Team benötigt helfende Hände
Der Nikolaus wird am Heimathaus zugegen sein, wenn die Kinder ihre Tüten in Empfang nehmen - Symbolbild

Nach Corona-Pause soll der traditionelle Umzug durch die Gemeinde wieder stattfinden

BURLO | pd/bd | Am 3. Dezember 2022 ist es endlich wieder soweit: Um 15:45 Uhr soll der traditionelle Nikolausumzug durch die Gemeinde wieder stattfinden. Ein Ereignis, auf das sich vor allem die Kinder nach nunmehr zweijähriger Corona-Pause freuen dürften. “Doch ganz ohne die Unterstützung freiwilliger Helfer*innen geht es auch in diesem Jahr nicht”, lässt das Orga-Team (Anja Reßmann und Tanja Schulten) wissen.

Worum es dabei genau geht und wie umfangreich die benötigte Hilfe ist, kann dem nachfolgenden Plakat entnommen werden.

Wer also am 03.12.2022 in die strahlenden Kinderaugen blicken und miterleben möchte, wie die Jüngsten nach dem Umzug dem Empfang ihrer Nikolaustüte entgegen fiebern, sollte sich beim Orga-Team schnellstmöglich melden.