Kinderkarneval in Borkenwirthe – Kostümiert zum Familiennachmittag

Kinderkarneval in Borkenwirthe – Kostümiert zum Familiennachmittag
Spielerischer Kinderkarneval in Borkenwirthe - Foto: privat

40 Kinder und deren Eltern kamen zum karnevalistischen Spiel- und Turn-Nachmittag

BORKENWIRTHE | pd | Zum familiären, karnevalistischen Spiel- und Turnnachmittag eingeladen hatten die LandFrauen Borkenwirthe am vergangenen Freitagnachmittag. Zum Austragungsort (Turnhalle am Engeland Esch) gekommen waren rund 40 Kinder in Begleitung ihrer Eltern – allesamt in bunter Kostümierung gekleidet.

Während die Jüngsten die Turngeräte in der Halle ausgiebig bespielten, hatten die Begleitpersonen ausreichend Gelegenheit für einen Small-Talk am Rande der Veranstaltung. Und damit es beim bunten Event nicht zum Überbietungswettbewerb zur Frage, wer das schönste oder ausgefallenste Kostüm trägt, kommt, hatten die Organisatorinnen gleich ganz auf das sonst übliche Prämierungsprozedere verzichtet. “Wir wollten den Nachmittag eben so stressfrei und gemütlich wie möglich für alle gestalten”, hieß es dazu am Rande der Veranstaltung von den Organisatorinnen.

Kostümiert ans Spielgerät – Das war das Motto beim karnevalistischen Nachmittag in Borkenwirthe – Foto: privat

Dafür gab es – so die Mitteilung der LandFrauen – für alle Jecken einige Leckereien vom reichhaltigen Buffet. “Auch, wenn es eine Veranstaltung im kleineren Rahmen war, der Spaß war für alle Teilnehmenden auf jeden Fall riesengroß”, lautete dann auch das Fazit von Mitorganisatorin Carina Übbing.


Mehr aktuelle Inhalte