Stadt Borken fördert Engagement für Klima- und Umweltschutz in Schulen

Stadt Borken fördert Engagement für Klima- und Umweltschutz in Schulen
Mike Komnik vom Klimaschutzmanagement der Stadt Borken (4. v. rechts) hat jetzt insgesamt 64 Exemplare des Buches „Machste dreckig – machste sauber: Die Klimalösung“ von Spiegel-Bestseller-Autor David Nelles an die sieben weiterführenden Schulen im Stadtgebiet sowie an das Berufskolleg Borken verteilt. Bei der Maria-Sibylla-Merian-Realschule in Weseke nahmen Schülerinnen und Schüler die Buch-Lieferung entgegen. (Copyright: Stadt Borken)

Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit in der gesamten Schulgemeinschaft stärken

BORKEN | pd | Im Rahmen der kreisweiten Klimawochen im September 2023 hat die Stadt Borken unter anderem den Klimatag durchgeführt. An dem Tag drehte sich alles um Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Das vielseitige Programm fand seinen Abschluss an dem Abend im FARB, als der Spiegel-Bestseller-Autor David Nelles über sein Buch “Machste dreckig – machste sauber: Die Klimalösung” referierte. Aufbauend auf der positiven Resonanz des Vortrags hat sich die Stadt Borken dazu entschlossen, den weiterführenden Schulen einige Belegexemplare kostenfrei zur Verfügung zu stellen.


Anzeige
BD-WhatsApp
NEU im Burlo-Direkt-Angebot:
Neueste Nachrichten im WhatsApp-Messenger anzeigen lassen. So verpasst Du keine News aus Deiner Nachbarschaft mehr. Und das Beste: Wie alle Burlo-Direkt-Angebote sind auch dort die Nachrichten ohne Bezahlschranke lesbar. In voller Länge. Also jetzt Kanal abonnieren.
Anzeige
BD WhatsApp-Kanal
NEU im Burlo-Direkt-Angebot:
Neueste Nachrichten jetzt komfortabel im WhatsApp-Messenger anzeigen lassen. So verpasst Du keine News aus Deiner Nachbarschaft mehr. Und das Beste: Wie alle Burlo-Direkt-Angebote sind auch dort die Nachrichten ohne Bezahlschranke lesbar. In voller Länge. Also jetzt Kanal abonnieren.

“Wir möchten das Engagement für Klima- und Umweltschutz in den Schulen unterstützen und das Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit in der gesamten Schulgemeinschaft stärken”, betont Mike Komnik vom Klimaschutzmanagement der Stadt Borken. Das Buch stelle ein geeignetes und wissenschaftlich fundiertes Bildungsmaterial dar und eigne sich daher hervorragend dafür, Schülerinnen und Schüler diese Themen näherzubringen. “Wir wollen auch in Zukunft wieder gemeinsam mit den Schulen im Stadtgebiet verschiedene Aktionen und Projekte umsetzen, um die Bildung und Wahrnehmung für nachhaltige Themen zu fördern”, so Komnik weiter. Das Buch “Machste dreckig – machste sauber: Die Klimalösung” liegt aktuell in der Tourist-Info im FARB, Markt 15, und an der Info-Zentrale im Rathaus, Im Piepershagen 17, in Borken aus. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich dort kostenlos ein Exemplar abholen. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht.


Mehr aktuelle Inhalte