Parkraum im Zentrum der Kreisstadt zur Vorweihnachtszeit

Parkraum im Zentrum der Kreisstadt zur Vorweihnachtszeit
Das Parkhaus „Boltenhof“ ist direkt neben dem Einkaufszentrum Vennehof in Borken gelegen. (Copyright: Stadt Borken / Martin Wissen)

Stadtverwaltung gibt Hinweise zu vorhandenen Parkplatzflächen

BORKEN | pd | Wie die Stadtverwaltung anlässlich des vorweihnachtlichen Besucheraufkommens aktuell mitteilt, sei trotz erhöhtem Parkdruck am Vennehof (dort sind Parkmöglichkeiten aufgrund der Baumaßnahmen im benachbarten St. Marien-Hospital eingeschränkt) im Zentrum der Kreisstadt ausreichend Parkmöglichkeit vorhanden.

Parken am Vennehof

Im Parkhaus “Boltenhof” am Vennehof stehen weiterhin 340 Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Wie viele freie Parkplätze noch zur Verfügung stehen, zeigt ein Parkleitsystem an: Die Anzeige ist vom Butenwall und von der Raesfelder Straße aus jeweils vor dem Kreisverkehr am Vennehof zu finden.

Fußläufige Alternativen zum Parkhaus

Der Parkplatz am Gemeindezentrum Kapitelshaus an der Remigiusstraße bietet insgesamt 45 Parkplätze inklusive Schwerbehindertenplätzen, Plätze für Elektrofahrzeuge und Motorradparkplatz. Der Kurzzeitparkplatz kann zwei Stunden genutzt werden.

Etwa fünf Gehminuten von der Kerninnenstadt entfernt, liegen “Im Piepershagen” die Parkplätze vor dem Borkener Rathaus und dem Diebesturm. Dort können Fahrzeuge kostenlos für maximal zwei Stunden mit Parkscheibe abgestellt werden.


Veranstaltungshinweis
Mystische Momente im Forum Mariengarden
Besuchen Sie erst dieses wunderschöne Event mit Starbesetzung im Forum Mariengarden und genießen Sie im Anschluss einen Bummel auf dem Burloer Weihnachtsmarkt.
Veranstaltungshinweis
Mystische Momente im Forum Mariengarden
Besuchen Sie erst dieses wunderschöne Event mit Starbesetzung im Forum Mariengarden und genießen Sie im Anschluss einen Bummel auf dem Burloer Weihnachtsmarkt.

Kostenlos und ohne zeitliche Begrenzung können Fahrzeuge am Parkplatz an der Mergelsberg-Sporthalle (Parkstraße) abgestellt werden. Der Fußweg in die Innenstadt beträgt etwa zehn Minuten. Zudem stehen 88 kostenlose Plätze in der Tiefgarage an der Bocholter Straße (im Bereich Action/Netto) zur Verfügung. Der Weg in die Innenstadt beträgt etwa fünf Gehminuten.

Pendlerparkplatz Heidener Straße mit Shuttle-Service

An der Heidener Straße in Borken liegt der Pendlerparkplatz mit 204 Pkw-Stellplätzen inklusive sechs Behinderten-Stellplätzen, acht Parkbuchten für Krafträder, E-Ladestation, überdachter Fahrradstation und Lademöglichkeiten für E-Bikes.

Um die Parksituation in der Borkener Innenstadt während der Baumaßnahmen am Borkener Krankenhaus in der Weihnachts- und Ferienzeit weiter zu entspannen, bietet die Stadt Borken von Montag, 4. Dezember 2023, bis Freitag, 29. Dezember 2023, einen Shuttle-Service zwischen dem Mitfahrerparkplatz und der Innenstadt (Aus-/Einstieg an der Remigius-Kirche beim Restaurant Taverna Toxotis) an. Das Angebot richtet sich insbesondere an Personen, die ihren Arbeitsplatz in der Innenstadt haben.

An Werktagen (montags bis freitags) sind die Abfahrtzeiten des Kleinbusses am Pendlerparkplatz um 8.00, 8.30 und 9.05 Uhr. An der Remigius-Kirche startet der Shuttle um 13.10, 13.40, 18.40 und 19.15 Uhr in Richtung Pendlerparkplatz. Die Fahrten sind kostenlos und dauern jeweils 15 Minuten. Die Shuttle-Fahrten übernimmt das Borkener Bus- und Taxiunternehmen Menchen.


Mehr aktuelle Inhalte